Aktuell:

Ab 18.05. ist Außengastronomie wieder möglich, das heißt wir dürfen Euch dann herzlich auf unserer Terrasse begrüßen.
Ab 25.05. ist Gastronomie auch wieder im Innenbereich möglich, natürlich unter Einhaltung des Hygienekonzepts.
Ab 30.05. werden wir auch wieder den Übernachtungsbetrieb – mit Einschränkungen – starten. Jeder muss bitte seinen eigenen Schlafsack und ein Leintuch mitbringen. Danke.

Wichtige Hinweise & allgemeine Infos

Für die Übernachtung bitte Hüttenschlafsäcke mitbringen!
Aus hygienischen Gründen sind bitte Hüttenschlafsäcke zu verwenden. Falls keiner vorhanden, können Sie auf der Mittenwalder Hütte einen Schlafsack käuflich erwerben. Ein Verleih ist nicht möglich.
 
 Hüttenruhe: 22:00 Uhr
 
 Der Konsum von eigenen mitgebrachten alkoholischen Getränken ist nicht erlaubt.

Bergsteigerverpflegung

Auf der Speisekarte ist ein "Bergsteigeressen" ausgewiesen. AV-Mitglieder zahlen dafür einen um 10% ermäßigten Preis.
Teewasser steht AV-Mitgliedern für 3,00 €/Liter zur Verfügung.

Infrastrukturbeitrag

AV-Mitglieder, die sich selbst versorgen, entrichten als Tagesgast einen Beitrag von 2,50 €/Tag, als Übernachtungsgast 5,00 €/Nacht für die Infrastruktur der Hütte. Wer sich selbst versorgt, zahlt für die Geschirrbereitstellung 1,00 €/Mahlzeit. Von diesen Beiträgen befreit sind Kinder und Jugendliche bis zum vollendeten 18. Lebensjahr.
 
Nicht-Mitglieder haben keinen Anspruch auf Selbstversorgung. Gerne können Sie eine Mitgliedschaft bei einer Sektion ihrer Wahl (z. B. Sektion Mittenwald) erwerben.

Bezahlung

Bitte bezahlen Sie bar.
Aus technischen Gründen ist es uns leider nicht möglich, eine EC-Karten- oder Kreditkartenzahlung entgegenzunehmen. 

Ausstattung

Waschräume nur mit kaltem Wasser; WC Damen/Herren; Keine Duschen

Kein Winterraum

Die Mittenwalder Hütte ist im Winter geschlossen. Wir haben keinen Winterraum. Vorsicht – Lawinengefahr!

Hunde

Wir haben leider keine Unterbringungsmöglichkeit für Hunde auf unserer Hütte.